98 % der Bestellungen werden am nächsten Werktag versendet

Produkteigenschaften
  • Verbesserte Heilungsreaktion: Myorok-Techniken stimulieren die Durchblutung und Entzündungsreaktion und fördern die Heilung durch den Abbau von Bindegewebe und die Steigerung der Beweglichkeit.
  • Wirksam bei mehreren Beschwerden: Besonders hilfreich bei chronischen Schmerzzuständen wie Plantarfasziitis, Tennisarm und Rotatorenmanschettenverletzungen, da die Gesamtbehandlungszeit verkürzt und der Bedarf an entzündungshemmenden Medikamenten minimiert wird.
  • Gezielte Druckanwendung: Sein Griff- und Hebeldesign ermöglicht präzisen, konzentrierten Druck auf bestimmte Muskelgruppen und erleichtert so eine effektive selbstmyofasziale Entspannung und Tiefengewebsmassage.
  • Langlebige Konstruktion: Durch die Verwendung hochwertiger Materialien ist es auch starker, wiederholter Beanspruchung standhalten und bleibt für Sportler und Therapeuten gleichermaßen zuverlässig.
  • Selbstmyofasziale Entspannung: Bietet die Möglichkeit, Bereiche unabhängig voneinander anzusprechen und durch konsequente Anwendung die Erholung und Mobilität zu verbessern.
Technische Daten

Hergestellt in den USA:Ja

Gewicht:2,25 PfundKante

Fase:0,060 Zoll

Material:Kohlenstoffreicher Edelstahl

Produktschulung

Erleben Sie die Zukunft der Weichteiltherapie mit MyoRok, einer Innovation von Kabuki, die in umfassender klinischer Zusammenarbeit entwickelt wurde. MyoRok ist aus hochfestem Edelstahl gefertigt, lasergeschnitten und poliert, um ein makelloses Kantenfinish zu erzielen.

Mit einem Gewicht von 2,25 Pfund ist der MyoRok absichtlich schwerer als seine Gegenstücke, was eine bessere Kantenkontrolle bietet und die Ermüdung von Handgelenk und Hand verringert. Dieses zusätzliche Gewicht steigert die Effizienz Ihrer Behandlungen und ermöglicht eine präzisere und effektivere Weichteilmanipulation.

Der MyoRok verfügt über eine Vielzahl von Innen- und Außenradien, eine spezielle Mikrofaszienspitze und eine wunderschön polierte Doppelfase. Seine Kante ist präzise auf einen Radius von 0,060 Zoll bearbeitet, was eine sanfte und effektive Behandlung gewährleistet. Einzigartig ist, dass der MyoRok auf dem ShoulderRok montiert werden kann, eine bahnbrechende Funktion, die seine Eigenanwendungsmöglichkeiten erweitert und insbesondere Personen mit eingeschränkter Mobilität und schwer erreichbaren Stellen zugutekommt.

WIE GESEHEN BEI

Verbesserte Heilungsreaktion

Myorok-Techniken stimulieren die Durchblutung und Entzündungsreaktion und fördern die Heilung durch den Abbau von Bindegewebe und die Steigerung der Beweglichkeit.

Wirksam bei zahlreichen Beschwerden

Besonders hilfreich bei chronischen Schmerzzuständen wie Plantarfasziitis, Tennisarm und Rotatorenmanschettenverletzungen, da die Gesamtbehandlungszeit verkürzt und der Bedarf an entzündungshemmenden Medikamenten minimiert wird.

Gezielte Druckanwendung

Sein Griff- und Hebeldesign ermöglicht präzisen, gezielten Druck auf bestimmte Muskelgruppen und erleichtert so eine wirksame selbstmyofasziale Entspannung und Tiefengewebsmassage.

Lernen Sie Kabuki Power Forge ® kennen

Die fortschrittliche Technologie hinter BBOE (Best Bars on Earth).

FAQs

Bitte lesen Sie unsere FAQ- Seite, um mehr zu erfahren.

Was ist der Unterschied zwischen den Riegeln „Made in Oregon“ und „Made in Ohio“?

Die Transformer Bar [Made in Ohio - Rogue]-Variante wird von unserem Partner Rogue Fitness in seinem Werk in Ohio hergestellt und versandt. Die Stange ist funktional identisch (und weist das gleiche Kabuki Strength-Branding auf) mit der von Kabuki hergestellten Made in Oregon-Variante, mit den folgenden Unterschieden:

  1. Mattschwarzes Finish (im Vergleich zu einer etwas glänzenderen BK-08-Pulverbeschichtung)
  2. Arretierstift zum Befestigen der Hülse an der Halterung (im Gegensatz zum sicheren Drehverschlussmechanismus)
  3. Lasergeschnittene Etiketten und Markierungen (im Vergleich zu farbigen Polyurethan-Etiketten)
  4. Optional kürzere Griffe
  5. Zugstift mit flachem Profil
Wer sollte die Transformer Bar verwenden?

Jeder, einschließlich Powerlifter mit Wettkampfcharakter, die nicht über ein enges Zeitfenster für die Wettkampfvorbereitung verfügen. Die Transformer Bar ist besonders beliebt bei Sportlern, Personen mit eingeschränkter Mobilität und Anfängern, die lernen möchten, wie man richtig in die Hocke geht.

Warum ist es mit der Transformer Bar einfacher, Kniebeugen auszuführen bzw. Kniebeugen zu lernen?

Ähnlich wie es einfacher ist, einem Anfänger das Kniebeugen mit einem Kettlebell-Goblet-Squat als mit einem Back-Squat mit gerader Stange beizubringen, ermöglicht die Transformer Bar eine bessere Positionierung und Belastung, insbesondere für untrainierte oder in der Mobilität eingeschränkte Personen, ohne die begrenzten Gewichtsbeschränkungen eines frontgeladenen Goblet-Squats.

Warum sind die Griffe der Transformer Bar so viel länger als bei anderen Safety Squat Bars?

Längere Griffe verbessern die Fähigkeit des Gewichthebers, eine gerade, neutrale Wirbelsäule beizubehalten und einen optimalen intraabdominalen Druck zu erzeugen.

Welche Einstellung ist für einen Anfänger am besten geeignet, wenn er lernen möchte, richtig in die Hocke zu gehen?

Wir haben festgestellt, dass Front Squat – 2 oder SSB – 2 die einfachste Position für den Anfang ist – sie ermöglicht sofortige Verbesserungen der Kniebeugemechanik, während das Gefühl einer traditionellen geraden Kniebeuge mit der Langhantel erhalten bleibt.

Wie hoch ist die Gewichtsbelastbarkeit der Stange?

Die Stange wurde getestet und wird regelmäßig von einigen Elite-Gewichthebern mit einer Last von über 1000 Pfund verwendet. Noch hat sie niemand gehoben, aber sie wurde mit einer Last von 1200 Pfund getestet. Die Transformer Bar ist eine in Amerika hergestellte, speziell angefertigte, hochwertige Stange und kann schwere Gewichte tragen. Viel Spaß beim Kniebeugen!

Kann die Transformer Bar in einem vertikalen Gewichtshalter aufbewahrt werden?

Auf jeden Fall! Die Transformer Bar kann vertikal oder horizontal gelagert werden.

Kann diese wie andere Safety Squat Bars auch ohne Festhalten der Griffe auf Ihren Schultern bleiben? Zum Beispiel beim Einbeintraining, während Sie sich zur Stabilität an einer Stange vorn festhalten.

Ob die Hantel auf den Schultern balanciert werden kann, ohne dass die Hände die Griffe umfassen, hängt von der verwendeten Einstellung ab. Bei bestimmten Einstellungen muss der Heber die Griffe festhalten, insbesondere bei solchen, bei denen der Schwerpunkt des Gewichts nach hinten verlagert ist.

Passt die Transformer Bar in ein normales Rack?

Ja, die Transformer Bar kann auf jedem Gepäckträger mit einer Mindestbreite von 52 Zoll montiert werden.

Was ist der Unterschied zwischen der Transformer Bar und einer Safety Squat Bar?

Die SSB-Position ist eine von zahlreichen Positionen, die auf der Transformer Bar verfügbar sind, dank ihres patentierten Einstellmechanismus, mit dem Sie sowohl den Sturzwinkel als auch die Höhe einstellen können. Diese Funktionalität macht die Transformer Bar zur vielseitigsten Kniebeugenstange auf dem Markt und bietet Athleten und Gewichthebern beispiellose Vielseitigkeit bei der Wahl der geeigneten Position – ob Sie nun traditionelle Kniebeugen mit gerader Stange nachahmen oder mit der Rückseite (niedrige und hohe Stange) kniebeugen möchten oder mit verschiedenen Variationen experimentieren möchten, darunter Scharnier-, SSB- oder Goblet-Kniebeugen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren