98 % der Bestellungen werden am nächsten Werktag versendet

Das Jahr 2016 war ein monumentales Jahr für den Kraftsport, in dem einige zuvor „unüberwindbare“ Barrieren durchbrochen wurden und unglaubliche Athleten die Grenzen dessen verschoben, was wir für menschlich möglich hielten. Hier ist eine Zusammenstellung dessen, was die Redakteure von Kabuki Power Think sind die größten Kraftakte dieses Jahres (bisher). Wir wünschen viel Spaß! (Beachten Sie, dass diese in keiner bestimmten Reihenfolge stehen)

Bonica Lough macht Kniebeugen mit 600 Pfund in Ärmeln

Die Leistungen der Damen im Powerlifting und Kraftsport waren in den letzten Jahren, gelinde gesagt, unglaublich. Diese Kniebeuge von Bonica Lough ist die schwerste Kniebeuge ohne Arm (mit Ärmeln) aller Zeiten und die einzige Kniebeuge mit über 600 Pfund ohne Arm für Frauen überhaupt. Eine unglaubliche Kraftdemonstration einer unglaublichen Athletin.

Yuri Belkin hebt 921 Pfund (418 kg) Kreuzheben ohne Gürtel @223 Pfund

Yuri hat sich als einer der größten Kreuzheber der Geschichte etabliert und verpasste nur knapp die 220-Pfund-Gewichtsklasse, als er in Russland 921 Pfund zog … ohne Gürtel. Hätte er es in die 220-Pfund-Klasse geschafft, hätte er mit diesem Lift Ed Coans langjährigen Rekord von 901 Pfund (der vor über 20 Jahren aufgestellt wurde) geschlagen. Yuri ist noch nicht fertig, also bleiben Sie dran, um zu sehen, welche verrückten Zahlen er vorlegt und welche Rekorde bald fallen werden.

Chris Duffin hebt 1001,6 Pfund für fast ein Dreifaches, roh

Geplagt von jahrelangen Verletzungen und Problemen, die ihn daran hindern, auf der Plattform ein hohes Gesamtgewicht zu erreichen (selbst bei einem hypothetischen Gesamtgewicht von 2400, basierend auf dem Gewichtheben im Fitnessstudio), hat Chris kürzlich seinen #GrandGoals-Plan öffentlich gemacht – er will Kniebeugen und Kreuzheben mit 1000 Pfund schaffen. Ohne das Wissen anderer plante er heimlich, das Kreuzheben mit 1000 Pfund zu wiederholen, und das tat er für fast 3 Wiederholungen. Das obige Video ist eher eine Produktion als andere, wir hoffen, es gefällt Ihnen und Sie finden es spannend.

Eric Lillibridge Jr. schafft im Training Kniebeugen mit 1060 Pfund

Eric Lillibridge trainiert für die Teilnahme am ProRaw BigDogs-Einladungstreffen, das später in diesem Monat in Melbourne, Australien, stattfindet. Das Treffen ist ein Treffen mit unbegrenzten Gewichtsklassen, zu dem nur geladene Gäste die besten Powerlifter (nach Gesamtgewicht) der Welt besuchen können. Eric hat zur Vorbereitung diese Kniebeuge mit 1060 geschafft und übertrifft damit Andreys Wettkampfkniebeuge (und den aktuellen Kniebeugenrekord aller Zeiten) knapp. In ein paar Wochen wird es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen diesen beiden geben!

Andrey Malanichev stemmt bei einem Wettkampf 480 kg in Kniebeugen

Andrey ist der langjährige Kniebeugenkönig, der immer wieder zurückkommt und den Kniebeugenrekord um ein paar Pfund nach oben treibt und es jedes Mal einfacher erscheinen lässt. Im Training soll er das „schwerste Doppel der Geschichte“ geschafft haben, obwohl kein Video von diesem Lift gepostet wurde. Er bereitet sich auch auf das Big Dogs-Treffen vor, um gegen Eric Lillibridge, Chad Westley Smith, Shawn Doyle und andere Gewichtheber seines Kalibers (Gesamtgewicht über 2300 Pfund) anzutreten. Bleiben Sie dran!

Eddie Hall stemmt 500 kg Kreuzheben

Der wohl „unmögliche Lift“: Der Kraftprotz Eddie Hall trotzte allen Erwartungen, als er 500 Kilogramm oder 1100 Pfund hob und damit als erster Mensch diese monumentale metrische Barriere von 500 kg durchbrach. Viele sagten, das sei unmöglich, und da der vorherige Rekord über 30 Kilo niedriger war, kamen sie zu einer sehr vernünftigen Schlussfolgerung. Es ist unwahrscheinlich, dass wir in den nächsten Jahren einen Kreuzheben dieses Kalibers sehen werden. Was Eddie tat, war wohl die unglaublichste Kraftleistung der Geschichte bis zu diesem Zeitpunkt.

Ray Williams macht Kniebeugen mit 1000 Pfund ohne Ärmel

Ray Williams hat sich einen Namen als einer der besten RAW-Kniebeugen-Athleten der Geschichte gemacht und hat nun seinen Namen in den Geschichtsbüchern verewigt, indem er als erster Mann Kniebeugen mit mehr als 1000 Pfund ohne Kniebandagen (nur mit Gürtel und Ärmeln) durchführte. Dies ist ein Meilenstein, der seit Ewigkeiten gilt und von vielen großen Schwergewichts-Hebern angestrebt wurde. Ray ließ mit seiner Kniebeuge keine Fragen offen, er führte sie schnell und tief aus und kam mit Autorität und Selbstvertrauen wieder hoch.

Brian Shaw lädt einen 555 Pfund schweren Stein über eine Stange

Brian Shawn, der stärkste Mann der Welt, der mehr als viermal (2011, 2013, 2015, 2016) gewann, brach kürzlich Anfang des Jahres beim Arnold Classic in Columbus, Ohio, den Rekord für 6,3 Kilo über der Stange. Noch unglaublicher war, dass er das Gewicht so leicht aussehen ließ – fast so, als hätte er noch 22,5 Kilo in sich!

Aktuelle Storys

Alle anzeigen

How Specialty Barbells Can Help You Improve Performance And Reduce Injury Risk

Wie Spezialhanteln Ihnen helfen können, Ihre Leistung zu verbessern und das Verletzungsrisiko zu senken

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was der Sinn von Spezialstangen ist? Vor allem, wenn Sie Powerlifting betreiben und im Wettkampf eine gerade Stange verwenden

Weiterlesen

The Path To Anti-Fragility | Reflections On Strength Chat Ep.34 With Dr. Craig Liebenson

Der Weg zur Antifragilität | Reflections On Strength Chat Ep.34 mit Dr. Craig Liebenson

Dr. Craig Liebenson war so freundlich, uns eine Stunde seiner Zeit zu schenken, um für eine Folge von Strength Chat über Bewegung, Kraft und das Konzept der Antifragilität zu sprechen.

Weiterlesen

Kabuki Code of Conduct

Kabuki-Verhaltenskodex

In den letzten 9 Jahren war Kabuki Power führend in der Bereitstellung von aufstrebenden Amateur-Kraftsportlern und Profis

Weiterlesen