98 % der Bestellungen werden am nächsten Werktag versendet

Im Dezember 2012 habe ich mir bei einem Wettkampf den rechten Adduktor gerissen. Ich hatte eigentlich schon Anfang des Jahres einen kleineren Riss und hatte versucht, weiter zu trainieren, aber bei einer Wettkampfkniebeuge von 782 ließ er mich im Stich. https://youtu.be/YoEJMEFJAYI

Nach der Rehabilitation des Bereichs habe ich festgestellt, dass ich mein Verletzungsrisiko senken muss. Durch weit ausholende Kniebeugen und Sumo-Ziehen wird dieser Bereich einfach stark beansprucht und erholt sich manchmal nur langsam. Es ist auch eine ziemlich häufige Verletzungsstelle bei Gewichthebern.

Eine Möglichkeit, dieses Risiko zu reduzieren, besteht darin, sicherzustellen, dass vor dieser schweren exzentrischen Belastung die richtigen Rekrutierungsmuster aktiviert werden. Dies geschieht mit einer speziellen Aufwärmroutine und einer Test-Retest-Methode vor dem Sprung unter Kniebeugen. Ich habe diese Aufwärmroutine überprüft auf Muskeln aufbauen .

In diesem Artikel wurde nur dieses spezielle Aufwärmtraining behandelt, und auch die Hüftflugzeug-Übung, die ich oft als Teil davon anwende, wurde ausgelassen.

In diesem Video gehe ich ausführlich auf die Hüft-Flugzeug-Übung ein, die ich vor Kniebeugen und Ziehen verwende, aber auch auf passive Kompression und gezieltes Volumentraining. Die passive Kompression kann eine sofortige Verbesserung bewirken, wenn Sie Probleme in diesem Bereich haben, und scheint auch die Genesung zu verbessern und das Verletzungsrisiko zu verringern. Aus diesem Grund wende ich passive Kompression im Training bei so ziemlich jedem schweren Satz an. Hammy-Band oder ein Kompressionsband funktioniert super. Zusätzlich zur passiven Kompression ist es toll, etwas Volumenarbeit zu machen, um die Spülung dieses Bereichs mit geringer Durchblutung anzuregen. Ein Beispiel dafür wird auch im Video gezeigt.

Dies ist nicht das A und O der Leistengesundheit, sondern nur die Methoden, die ich erfolgreich angewandt habe. Es hat mir ermöglicht, erfolgreich von der fehlgeschlagenen Kniebeuge am Anfang zum Stehen zu gelangen. Weltrekord: 881 Kniebeugen 2 Jahre später ohne Verschlimmerung dieser Verletzung.

https://youtu.be/e8JaC9SVQZs

Aktuelle Storys

Alle anzeigen

How Specialty Barbells Can Help You Improve Performance And Reduce Injury Risk

Wie Spezialhanteln Ihnen helfen können, Ihre Leistung zu verbessern und das Verletzungsrisiko zu senken

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was der Sinn von Spezialstangen ist? Vor allem, wenn Sie Powerlifting betreiben und im Wettkampf eine gerade Stange verwenden

Weiterlesen

The Path To Anti-Fragility | Reflections On Strength Chat Ep.34 With Dr. Craig Liebenson

Der Weg zur Antifragilität | Reflections On Strength Chat Ep.34 mit Dr. Craig Liebenson

Dr. Craig Liebenson war so freundlich, uns eine Stunde seiner Zeit zu schenken, um für eine Folge von Strength Chat über Bewegung, Kraft und das Konzept der Antifragilität zu sprechen.

Weiterlesen

Kabuki Code of Conduct

Kabuki-Verhaltenskodex

In den letzten 9 Jahren war Kabuki Power führend in der Bereitstellung von aufstrebenden Amateur-Kraftsportlern und Profis

Weiterlesen