98 % der Bestellungen werden am nächsten Werktag versendet

Artikel und Bildung

Rooting Drills and Why it Matters

Wurzelbohrer und warum sie wichtig sind

Warum ist Rooting so wichtig?
Denken Sie daran, dass Ihr Fuß die Plattform ist , auf der der Rest Ihres Körpers optimal arbeitet und funktioniert. Die meisten Menschen sehen das Verwurzeln nicht als eines dieser winzigen Details an, die nicht so wichtig sind. Sie jagen am Ende TFL-Schmerzen, Bewegungsstörungen, nachgebenden Knien oder was auch immer hinterher. Aber es stellt sich heraus, dass es tatsächlich mit dem Verwurzeln Ihrer Füße zu tun hatte . Dies ist eines der wichtigsten Dinge, auf die wir uns konzentrieren und die wir entwickeln müssen, denn sonst funktioniert der Rest Ihres Körpers nicht optimal.

Weiterlesen

Leg Drive in the Bench Press

Beinschwung beim Bankdrücken

Sollte der Schwung der Beine konstant sein? Sollte es ein einziger kräftiger Stoß aus der Brust sein? Lassen Sie uns über einige Details dazu sprechen: Eines der großen Dinge, über die wir gerne sprechen, ist, dass der Beinschwung Konstante und es sollte...

Weiterlesen

Atmung und Anspannung beim Bankdrücken

Nur weil Sie beim Bankdrücken einen globalen Bogen bilden, bedeutet das nicht, dass sich die Regeln für die Atem- und Stützmechanik ändern. Es wird sich ein wenig anders anfühlen, weil Sie sich nicht in dieser vollständig gestapelten Position befinden. Wenn Sie jedoch in Ihrem optimalen globalen Bogen stehen, bewegt sich der Rumpf immer noch nicht, wir sollten in der Mitte der Bewegung keine Unterschiede in der Wirbelsäulenposition feststellen und aus Gründen der Rumpfstabilität gelten immer noch die Regeln für Atmung und Stützung.

Weiterlesen

Atmen ist der Katalysator für eine bessere Stützung

Wenn Sie schon einmal an einem Gewichtheberwettbewerb teilgenommen oder in einem Fitnessstudio Gewichtheben trainiert haben, haben Sie bestimmt schon einmal „BIG AIR“ aus voller Kehle gerufen gehört. Manche von Ihnen haben vielleicht sogar die allgemeine Atemstrategie gelernt: „Beim Herunterlassen einatmen (z. B. wenn Sie die Stange beim Bankdrücken oder bei Kniebeugen zur Brust senken) und beim Hochheben oder während der Anstrengung ausatmen (wenn Sie die Stange von Ihrer Brust drücken oder in die Hocke gehen).“ Vielleicht hat jemand allgemein geraten, dass das „Valsalva-Manöver“ nicht gut für Sie sei. Warum ist die Atemtechnik – abgesehen davon, dass wir sie zum Leben brauchen – wichtig? Warum wird so viel Wert auf die Atmung gelegt?

Weiterlesen

Schwierigkeiten, unter die Stange zu kommen? Tipps für bessere Schulterbeweglichkeit und Positionierung bei der Kniebeuge.

Unabhängig davon, ob Sie Kniebeugen mit hoher oder niedriger Stange machen, sind die optimale Positionierung der Stange auf Ihrem Rücken und die Art und Weise, wie Sie die Stange mit Ihren Händen und Armen auf Ihrem Rücken stützen, von Bedeutung, wenn es darum geht, eine Steifheit des Rumpfes zu erzeugen. Außerdem müssen Sie bei der Behandlung von Schmerzen in Handgelenk, Ellbogen und Schulter bei Kniebeugen mit Langhantel berücksichtigen.

Weiterlesen

Nerds vs. Bro‘s und warum Wissenschaft wichtig ist

mit zunehmender Verfügbarkeit von Informationen habe ich eine falsche Anwendung der Beweise erlebt, die zumindest teilweise zur Entwicklung dieser Polarisierung beigetragen hat

Weiterlesen

Hat die Hüfthöhe beim Kreuzheben Einfluss auf die Kraft?

Kreuzheben wird aus verschiedenen Gründen häufig im Krafttraining verwendet, unter anderem wegen des hohen Belastungspotenzials, weil es als Ganzkörpertraining fungiert, sich gut auf verschiedene Sportarten übertragen lässt usw. Es besteht jedoch immer noch erhebliche Uneinigkeit darüber, wie die optimale technische...

Weiterlesen

Optimierung der Flüssigkeitszufuhr für sportliche Leistung

Den meisten Menschen ist bewusst, dass unsere Körpermasse zu etwa 50–70 % aus Wasser besteht (1) Dennoch achten nur die wenigsten Menschen gezielt auf ihren individuellen Flüssigkeitsbedarf.

Weiterlesen

Stoffwechselanpassung verstehen

Der Begriff Stoffwechselschaden hat im Laufe der Jahre stark an Bedeutung gewonnen. Forscher beobachteten zunächst eine verringerte Stoffwechselrate bei Personen, die erheblich an Gewicht verloren hatten. Dies ist alles andere als überraschend, da eine Gewichtsabnahme gleichzeitig den Energiebedarf einer Person senkt. Das Einzigartige an diesem Fall war jedoch, dass die Stoffwechselrate einiger Personen weitaus niedriger war als von den Forschern prognostiziert.

Weiterlesen